H O L Z H A U E R Rechtsanwalt Löwenstark für Sie.
H O L Z H A U E RRechtsanwalt Löwenstark für Sie.

Ihre Erstberatung

Kostentranzparenz schafft       > Vertrauen <

Kostentransparenz ist mir sehr wichtig und ist der Einstieg in eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Anwalt und Mandant.

 

1. Schritt: Schildern Sie mir Ihren Sachverhalt.

Jede Beratung beginnt mit der Schilderung des Sachverhaltes aus Sicht des Mandanten. Meine Aufgabe ist es dann, den für die rechtliche Lösung erheblichen Sachverhalt herauszuarbeiten. Damit ist für mich die Grundlage geschaffen, Ihnen eine konkrete Kosteneinschätzung mitzuteilen.

 

Ich informiere Sie gern über die Möglichkeiten, zunächst eine sogenannte Erstberatung durchzuführen. Sie werden in diesem Fall von mir beraten, eine weitere Tätigkeit ist damit nicht verbunden. Dabei besteht zur weiteren Kostenkontrolle auch die Möglichkeit, die Beratungskosten pauschal zu vereinbaren, soweit die Gebührenvorschriften nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz hier nicht im Verhältnis stehen.

 

Natürlich überprüfe ich auch die Möglichkeit, ob die gesetzlichen Voraussetzungen für die Inanspruchnahme von Beratungshilfe bestehen. Ggf. haben Sie eine Rechtschutzversicherung, die eine Zusage für eine Erstberatung erteilt. Im Fall der Beratungshilfe haben Sie einen Gebührenanteil von 15,- € zu übernehmen.

 

Kann ich Ihnen helfen, geht es weiter mit dem 2. Schritt.

 

2. Schritt: Sie erteilen mir das Mandat.

Erst auf dieser Basis, dass Sie wissen, mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben, erteilen Sie mir dann das Mandat.

 

Bleibt es bei einer Erstberatung oder einer Auskunft, so entstehen Ihnen keine weiteren Kosten.

 

Wird die Tätigkeit aussergerichtlich fortgesetzt, d.h. ich schreibe zum Beispiel an den Gegner und weise seine Forderung zurück, so richten sich die Gebühren nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Die Höhe der Gebühren richten sich nach dem Wert der Angelegenheit, dem sogenannten Gegenstandwert. Hat also jemand eine Forderung in Höhe von 500,00 €, dann richten sich die Gebühren nach diesem Gegenstandwert. Die Gebühren betragen nach dem RVG (Stand 01.08.2013) dann incl. Mehrwertsteuer bei einer durchschnittlichen Angelegenheit: 83,54 €.

 

Wichtig!

Verlassen Sie sich darauf: Ich nehme Ihr Kostenrisiko im Falle einer Mandatsübernahme sehr ernst. Denn es geht in Ihrem Fall auch darum, eine für Sie nicht nur rechtlich, sondern auch eine für Sie wirtschaftlich optimale Lösung zu finden.

 

Und dass sagen meine > Mandanten.

Wir helfen Ihnen gern.

 

Erfahrung und

Kompetenz seit 1999

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an:

(0531)

239 269-0

Schreiben Sie uns:

Terminanfrage:

(0531)

239 269-12/-13

Ihr Anwalt.

Rechtsanwalt

Thomas Holzhauer

Eine partnerschaftliche und engagierte Zusammenarbeit

mit meinen Mandanten ist für mich stets die Basis unseres gemeinsamen Erfolges.

Wir helfen Ihnen sofort!

Auf Wunsch: Termin in 1 bis 3 Werktagen.

Per WhatsApp erreichbar:

0172 51 48 46 3

Kanzleianschrift

Papenstieg 8

38100 Braunschweig

zw. Schadt's Bierhaus u. Mutter Habenicht

Schnellübersicht Rechtsbereiche:

Abmahnungsrecht (ArbeitsR)

Abfindungsrecht (ArbeitsR)

Arbeitsvertrag

Arbeitszeugnis

AGB-Recht

Autorecht

Baurecht

Betreuungsverfügung

Bußgeldrecht

Filesharing (UrheberR)

Fitnessstudiovertragsrecht

Forderungseinzug

Fluggastrecht

Führerscheinrecht

Generalvollmacht

Gewährleistungsrecht

Gewerbemietrecht

Grundstücksrecht

Handwerkerrechnungen

Immobilienrecht

Inkassorecht

Internetrecht

Kaufvertragsrecht

Kfz-Recht

Kreditrecht

Kreditvermittlungsrecht

Kündigungsfristen (ArbeitsR)

Kündigungsschutzrecht

Leasingrecht

Maklerrecht

Markenrecht

Medienrecht

Mobilfunkvertragsrecht

MPU-Recht

Mietrecht

Mutterschutz

Opferschutzrecht

Ordnungswidrigkeit

Partneragenturenrecht

Patientenverfügung

Probezeit (ArbeitsR)

Provisionsrecht

Reisepreisminderung

Reiserecht

Vorsorgevollmacht

Schadensersatzrecht

Schmerzensgeldrecht

Schufa-Eintragsrecht

Sozialrecht

Strafrecht

Steuerstrafrecht

Tourismusrecht

Unfallregulierung

Urheberrecht

Verbraucherschutzrecht

Verkehrsrecht

Versicherungsrecht

Vertragsrecht

Verwaltungsrecht

WEG-Recht

Werkvertragsrecht

Zeitungsabo-Falle

Zivilprozeßrecht

Zwangsversteigerung

Zwangsvollstreckung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© www.kanzlei-holzhauer.de - Kanzlei HOLZHAUER, Papenstieg 8, 38100 Braunschweig, Tel. (0531) 239 269-0